Kategorien
Allgemein Digital Gleise Spur N

Sicherheit für Bogenweichen von Fleischmann N

Meine ‚piccolo‘ Bogenweichen mit metallischem Herzstück verursachten beim Abzweigen oft Entgleisungen.

Ursache ist das Absinken der Stellplatte, die damit die Weichenzungen dem Zugriff der Spurkränze entzieht. Die Fahrzeuge werden dann nicht mehr sicher geführt.

Ein Streifen Karton hilft. Für’s Foto habe ich das Geknickte belassen. Technisch stört das nicht.

Sofortige Abhilfe schafft man mit einem schmalen Streifen Karton, den man zwischen Stellplatte und Bodenblech einführt. Die Dicke findet man am Besten selbst heraus.

Die Weichenzungen müssen sich natürlich weiterhin leicht bewegen lassen. Seitdem rollen alle meine N-Fahrzeuge friedlich in alle vier möglichen Richtungen.

Ob ich wieder „der Einzige“ bin, dem das aufgefallen ist…? ☺️

Von Alexander Kath

...jetzt bloggt er auch noch! :-)

Die kleinen Züge sind für mich das Größte überhaupt, und ich spiele mit der Modelleisenbahn, soweit ich mich zurückerinnern kann.

Von Spielzeug-Zügen bis zu filigranen Großserien-Modellen war und ist alles dabei. Ich nehme mir also eine Menge Zeit für Modell(eisen)bahnen.

Die Erfahrungen daraus gebe ich nun an dieser Stelle gerne weiter.

Ich möchte meine Leser dazu inspirieren, ihr Modelleisenbahn-Hobby mit mehr Freude und Gelassenheit zu erleben und dabei eigene Ideen und eine eigene Sichtweise zu entwickeln. Denn nicht die Hersteller bestimmen, wie man ein Hobby auslebt, sondern der Hobbybahner selbst.

Auf den Austausch mit freundlichen Artgenossen, gleich welchen Alters, freue ich mich. Wer Kontakt aufnehmen möchte, kann das gerne per Email tun. Info@mobaz.de Sprachnachrichten auf Cassette oder MiniDisc akzeptiere ich ebenfalls. ;-)

Übrigens, Cookies interessieren mich tatsächlich nur dann, wenn man sie essen kann.

Alexander Kath