...jetzt bloggt er auch noch! :-) Die kleinen Züge sind für mich das Größte überhaupt, und ich spiele mit der Modelleisenbahn, soweit ich mich zurückerinnern kann. Von Spielzeug-Zügen bis zu filigranen Großserien-Modellen war und ist alles dabei. Ich nehme mir also eine Menge Zeit für Modell(eisen)bahnen. Die Erfahrungen daraus gebe ich nun an dieser Stelle gerne weiter. Ich möchte meine Leser dazu inspirieren, ihr Modelleisenbahn-Hobby mit mehr Freude und Gelassenheit zu erleben und dabei eigene Ideen und eine eigene Sichtweise zu entwickeln. Denn nicht die Hersteller bestimmen, wie man ein Hobby auslebt, sondern der Hobbybahner selbst. Auf den Austausch mit freundlichen Artgenossen, gleich welchen Alters, freue ich mich. Wer Kontakt aufnehmen möchte, kann das gerne per Email tun. Info@mobaz.de Sprachnachrichten auf Cassette oder MiniDisc akzeptiere ich ebenfalls. ;-) Übrigens, Cookies interessieren mich tatsächlich nur dann, wenn man sie essen kann. Nochwas: Dieser Blog dient der persönlichen Meinungs-Äußerung und steht in keinem Zusammenhang mit Herstellern, Zeitschriften oder anderen Branchen-Teilnehmern. Aaapropos: Beruflich schrieb ich viele Jahre Vergleichs-Tests für das 'eisenbahn magazin', kleinere Nummern liefen bei der 'DiMo' und dem 'TT Total', die Anzeigen von 'Kühn-Modell' waren über Jahre allesamt von mir, und im märklin-magazin erschienen drei Artikel darüber, wie man Ikea Tische für die Minitrix nutzt. Außerdem habe ich ein paar Grusel-Hörspiele eher harmloser Natur veröffentlicht, von denen die letzten echt ganz nett und die ersten Dank ihrer Produktion besser zu vergessen sind... 'Cargyro, Dämon aus den Jenseits' ist absichtlicher, dezent-drüber-Grusel aber vielleicht ganz drollig. Und diesmal nicht so harmlos. 😈 Alexander Kath

Die Spur N wird erwachsen.

Manchmal vollzieht sich die Evolution so leise, dass man sie kaum bemerkt. Derzeit gilt das für den Maßstab 1:160. Seit einiger Zeit entwickelt sich die Spur N in ihrer Darstellungs-Qualität ganz eindeutig auf ein neues, feineres Niveau hin. Endlich. Die Idee der N-Modelleisenbahn ist übrigens wesentlich älter, als die 00/H0…

Lokmaus 1 von Roco für eine analoge Lok.

Von Anfang an besteht die technische Möglichkeit, mit der Lokmaus 1 eine analoge Lok zu steuern. Man hielt diese Info allerdings unter Verschluss, weil man, so sagte man mir, bei Roco massenhafte Reklamationen wegen defekter Motore befürchtete. Zurecht. WARNHINWEIS! Nur die wenigsten Modellbahn-Motore ertragen eine analoge Steuerung auf digitalen Gleisen. Binnen…

Minitrix ‚Western‘ Lokomotive 2080 digital – und mit Licht! (+ Gewicht für den Tender)

Auch 'Spielzeug'-Züge machen Spaß! In den 60er bis 80er Jahren gab es in Spur N von Arnold und Minitrix kompakte Dampfloks nach US Vorbildern, im Wortsinn: Diese Loks waren tatsächlich an Vorbilder angelehnt; mehr dazu am Schluss des Textes. In beiden Fällen konstruktiv eher schlicht gehalten aber dennoch sehr hübsch…

LED Beleuchtung für 24cm Blechwagen von märklin

märklin kann leider nur zwei Denk-Ansätze: 'Damals' und 'Heute'. Misch-Formen werden offiziell ausgeblendet. Aber nicht jeder wünscht sich in seinen Blech-Wagen zwei funzelige Flacker-Glühlampen pro Fahrzeug, auch wenn das vor 60 Jahren mal Standard war... Sorry märklin. Prinzip-Darstellung. Auch gebrauchte Blechwagen verdienen eine gleichmäßige, flackerfreie Beleuchtung. Für Puristen ist das…

märklin 3021 V200 mit rot-weißem Lichtwechsel und mld3 Digital Decoder.

Einem Freund modernisiere ich seine märklin Fahrzeuge. Das macht wirklich Spaß, diese schönen alten Loks und Waggons mit aktuellen Decodern und LED Beleuchtung auszustatten. Hier geht es um die klassische V200, die allein schon wegen ihres Kultstatus' ein komplettes MakeOver verdient. Alter schützt vor Coolness nicht. 😃 Für den neuen Motor…

Mega-Schrauben in Rocos BR110.

Ich kenne Rocos Drehgestell-Lokomotiven als angenehm kompakte Konstruktionen. Manche Neuauflagen wirken aber befremdlich geländegängig; die labberigen Drehgestelle machen keinen guten Eindruck. Wenn sich beim Hochheben die Kardanwellen aushaken ist es mit der Geduld vorbei... Auf Verdacht hin habe ich alles auseinander geschraubt. Und siehe da: Wegen dieser beknackt-langen Schrauben sind…

DCC Innenbeleuchtung von Decoderwerk.

Für nur €12.- bekommt man bei www.decoderwerk.de eine über DCC schaltbare LED-Innenbeleuchtung, die mit 33cm auch lang genug ist für längste Waggons. https://www.decoderwerk.com/c/beleuchtung Hinweis zum Artikel-Aufmacher: Ein Kater im Fellwechsel. Da kann man nur resignieren... 😼 Originalabbildung von Decoderwerk. Testhalber habe ich einen D-Zug Waggon von Roco umgebaut. Die Kabel…

Lima BR 240, digital & Lichtwechsel

Es ist eine gewisse Herausforderung, Limas Modell der diesel-elektrischen Lokomotive BR 240 auf einen einigermaßen aktuellen Stand zu bringen. Aber es macht Spaß, und es lohnt sich. Der Text ist großteils sowohl für DC- als auch AC-Bahner interessant. Die damalige Firma Lima aus Italien ergänzte in den 90er Jahren das…

Ein neuer „Roco“-Flop: Flüsterschleifer aus Billigblech.

'Downsizing' mag bei Lebensmitteln funktionieren, aber bei Modellbahnen? Ist das Gleichgültigkeit - oder können sie es nicht mehr besser? Ich wollte einen Klapperschleifer von märklin gegen einen ehemals brillianten und zurecht sogenannten 'Flüsterschleifer' von "Roco" austauschen. Das hätte ich mal besser sein lassen. "Roco" verwendet inzwischen für die Feder anstelle…

„zu hohe Puffer“ bei märklin – und Piko?! 👀

Seltsam ist es schon, dass das hochengagierte 'DC-Volk' seit Jahr(zehnt)en über Loks von märklin nörgelt - und dabei aktiv ignoriert, was so aus Sonneberg kommt... Links Roco 303mm, rechts märklin, aktuelle Konstruktion. Kritik mag berechtigt sein. Nicht, dass es mich persönlich stört, 'form follows function'; ein Denk-Ansatz, der hartgesottenen Roco-Fans…

Ossis & Ösis gegen die Bundesbahn? Warum? 🤷🏻‍♂️

...sach bloß. Zuerst mal die Fakten: Laut offizieller Statistik leben in den westlichen Bundesländern rund 71 Millionen Menschen, in den östlichen 12 Millionen. Allein im Bundesland Nordrhein-Westfalen leben mit 17 Millionen Menschen fünf Millionen mehr, als im gesamten östlichen Bereich. Das sollte man wissen, um diesen Text zu verstehen, der…

der ‚Flying Scotsman‘ von märklin – und das Marketing so…

Das Artikel-Foto stammt von märklins Website. keine Frage, das dürfte ein schönes Modell werden. Aber warum wurde der Text so flausig formuliert? Worte, nur Worte? 🤷🏻‍♂️ Screenshot der offiziellen Website. Es ist extrem unhöflich, den Zusatz 'Sir' wegzulassen. Beim 'von' gibt man sich in Deutschland auch stets sehr beflissen... Screenshot…

Leise Räder für märklin-Waggons – von Evemodel.

märklins H0 Räder besitzen bekanntlich recht raue Oberflächen, die beim Rollen Radau verursachen. 👀🤭 Offenbar ist man in Göppingen der Meinung, der dadurch entstehende Lärm habe die Modellbahner nicht zu stören. Na, von wegen. Gerade bei Personen- oder geschlossenen Güter-Wagen verursachen diese Räder durch den Geigenkasten-Effekt ordentlich Lärm, der durch…

‚Nächstes Jahr wird es keinen ICE von märklin geben.‘ (1995) (33701 / 37701)

Können diese Augen lügen? Nein, aber das Schreiben dazu. 😁 Mitte der 90er Jahre arbeitete ich in einem kleinen, sehr netten Modellbahn-Geschäft südlich von Hamburg. Die Umsätze waren klasse, und vor Weihnachten war die Bude so voll, dass wir anstelle von 18:30 gegen 22:00 die Türen abschlossen - vorbeifahrende Ordnungswächter…

Roco geoLine – es rottet wieder…

Wer braucht Blumen, wenn sich derartig bunte Blüten entwickeln... Eigentlich wollte ich über das Produkt "Next Generation" schreiben. Die Motivation bewegt sich derzeit adäquat zum Erfolg dieser Sets... ...es grünt so grün... Wie bereits beschrieben behauptet die Firma, die wir als "Roco" kennen, die geoLine Gleise könnten gar nicht korrodieren".…

Das Kill-Ebay-Gesetz.

Offiziell: Das "Plattformen-Steuertransparenzgesetz". Im Herbst 2022 wurde vom Bundestag ein neues Gesetz mit dem oben genannten, sperrigen Namen verabschiedet. Dieses bedeutet im Prinzip (ausdrücklich ohne rechtlichen Anspruch hier, mein Blog ist keine Rechtsauskunft!), dass jeder, der online handelt durch die Plattformen automatisch ans Finanzamt gemeldet wird, das dann bei Online-Verkäufen…

Hornby TT mit neuen Gleisen – vorwärts in die Vergangenheit?

Im Herbst 2022 stellte Hornby UK sein nagelneues und recht beachtliches Sortiment in 1:120 vor – inklusive neuer Gleise. Das hätte besser aussehen können. Als ich vor langer Zeit zum ersten Mal TT Gleise von Tillig zusammensteckte, ergaben die Gebogenen keine Halbkreise, sondern irgendwelche Kringel, die sich immerhin zurechtbiegen ließen.…

Hornby HM7000 – DCC & Bluetooth.

Wer erinnert sich an 'Next Generation'...? (Jaja, Wlan, und dennoch...) Hornby hat eine neue Decoder-Generation angekündigt, die außer über DCC-Zentralen auch per Bluetooth angesteuert werden kann. Eine kostenlose App erlaubt es, Smartphones oder Tablets als Steuergeräte zu verwenden. Die App steht bereits jetzt im Apple Store zum Download verfügbar. Laut…

Die ICE2 von märklin und das Marketing: 29792 & 36712.

Rund um diese Modelle findet man eine Menge fragwürdiger Details und -Entscheidungen. Und das bei märklin. Seit 2006 bietet märklin den ICE2 in einer dezent Vorbild-abweichenden Version an: Der Triebkopf besitzt seitdem ein Antriebs-Konzept, das man der hauseigenen 'Hobby' BR185 entlehnt hat: Mittelmotor, Antrieb auf alle Achsen - und leider…

Gesellschafts-Wagen von Roco 44739 mit vielen DCC- Licht-Funktionen.

Funktions-Fahrzeuge sind eigentlich nichts besonderes, da gerade märklin seit Mitte der 80er Jahre (!) recht viele Waggons mit digital schaltbarem Schnickschnack angeboten hat.  Nur, 'von der Stange' kaufen kann jeder, und Selbermachen macht Spaß. Heute wird sowas gern 'DIY Projekte' genannt (nicht von mir...). Exakt so ein Fahrzeug hat dann…

Teppich-Bahning ist ätzend!

Typische (c)Roco-Illustration aus Mitte der 90er Jahre. Lange Waggons, große Radien. Keine Anlage. Jahr(zehnt)elang hat vor allem Roco propagiert, es sei sogar von Vorteil, keine Anlage aufzubauen, weil man dort keine vorbild-entsprechend langen Züge fahren könne, Teppich oder Laminat als 'Natural Habitat' von Modellbahn-Zügen? Das Hobby ist anders gemeint. 🙄 Klar, Roco…

Conrad-Elektronik und ‚Schrödingers‘-Modellbahn-Katalog 2022.

Kataloge aus Papier durchzublättern hat eine entspannende Wirkung. Jedenfalls auf mich. ☺️  Wenn die Dinger neu sind haben sie zudem so einen speziellen Eigengeruch nach Bindung und Druckfarbe, und im Gegensatz zu den Guckloch-ähnlichen Webshops findet man alles nett übersichtlich dargestellt. Vor allem aber sind Kataloge für Modellbahner: Tradition. Sie gehören…