Lautlose N-Loks (03)

Auch Fleischmanns Dampfloks der BR 011 / 012 / 01.10 in Spur N sind super einfach umzubauen.

Unten der neue Motor im 3D-Druck Gehäuse, oben die zusätzlichen Gewichte.

Den passenden Motorsatz gibt es bei tramfabriek: https://tramfabriek.nl/drives-n.html

Bei der hier gezeigten Variante mit Stromlinien-Gehäuse passen zwischen Motor und Gehäuse zwei zusätzliche Gewichts-Plättchen, deren flexible Klebepads entfernt werden müssen. Für einen Decoder ließe man einfach eine Platte weg.

Sogar Modell-Konstruktionen aus den 70er Jahren machen mit den neuen Motoren noch viel mehr Spaß.

Im Ergebnis fährt die Lok nicht nur geschmeidiger, sie zieht auch mehr. 🙂